Willkommen im SPZ Hürth!

SPZ Sozialpsychiatrische Zentrum Hürth

Das SPZ Sozialpsychiatrische Zentrum Hürth bietet Hilfen für psychisch kranke Menschen und deren Angehörige im südlichen Rhein-Erft-Kreis.

Unser Angebot
  • Beratung: Kontakt- und Beratungsstelle
  • Betreuung: Ambulant Betreutes Wohnen
  • Betätigung: Tagesstätte

Unser Ziel ist es, psychisch Kranken zu ermöglichen, sich in unserer Gesellschaft zurechtzufinden und selbstbestimmte Menschen zu bleiben, die ihr Leben angstfrei gestalten und genießen können. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Lernen Sie uns und unsere Angebote kennen!

spz huerth cafe

Kontakt- und Beratungsstelle

Sie können jederzeit mit uns einen Termin zu einem Beratungsgespräch vereinbaren. Wir rufen auch zurück, wenn Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Gabriele Tischer
Stefanie Fröhlich
Mehr erfahren?

Offene Angebote

SPZ Hürth Offene Angebote

Zu unseren offenen Angeboten gehören zum Beispiel Frühstückstreff, Cafe Kunterbunt und jede Menge Freizeit-Aktivitäten und Selbsthilfe-Gruppen.

Mehr erfahren?

Tagesstätte

spz huerth tagesstaette02

In unserer Tagesstätte können psychisch kranke Menschen gemeinschaftlich mit anderen Fertigkeiten trainieren, die ein selbständiges Leben ermöglichen.

Mehr erfahren?

Betreutes Wohnen

SPZ Hürth Betreutes Wohnen

Das Ziel des Betreuten Wohnens ist psychisch kranken Menschen ein selbständiges Leben in der eigenen Wohnungen zu ermöglichen.

Mehr erfahren?
 

Aktuelles aus dem SPZ Hürth


Cafe Kunterbunt / Der Treffpunkt im SPZ

Der Treffpunkt Cafe Kunterbunt im SPZ Hürth hat

dienstags von 14:00 - 16:00 Uhr,

donnerstags von 15:00 - 17:00 Uhr und

samstags von 15:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Wie immer gibt es Kaffee, Tee oder Kaltgetränke zum kleinen Preis und Unterhaltung gratis! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Briefe schreiben und Bewerbungsunterlagen erstellen!

Mit dem PC (MS-Word) unter fachlicher Anleitung und persönlicher Betreuung, Mo.-Fr. (Termin nach Absprache) im SPZ Hürth bei Frau Tischer 02233 / 7000 15 oder Frau Fröhlich 02233 / 7000 16 oder unter info@spz-huerth.de.Das Angebot ist kostenlos, bringen Sie bitte Ideen oder Notizen/ handgeschriebenes einfach mit. Vertraulichkeit und Datenschutz ist gewahrt.

Freizeitgeld des LVR

Auch im Jahr 2017 kann wieder Menschen mit einer psychischen Erkrankung, die selbständig im Rhein-Erft-Kreis leben Freizeitgeld des LVR ausgezahlt werden. Das SPZ Hürth übernimmt diese Aufgabe für die Bewohner des südlichen Rhein-Erft-Kreises. Bringen Sie also bitte ein Dokument mit, aus dem Ihre Adresse hervorgeht.

Freizeitgeld kann man zum Beispiel für Kino oder Museumsbesuche oder Kurse VHS, etc. erhalten. Nicht auszahlen dürfen wir Freizeitgeld für Dienstleistungen wie Frisörbesuche, Lebensmittel, Restaurant- und Cafebesuche, Fahrtkosten oder Tankquittungen. Sie können maximal 30,- € im Jahr erhalten.

Wichtig! Wenn die jährlichen Fördermittel ausgeschöpft sind, kann leider kein Geld mehr ausgezahlt werden.

Zuerst nehmen Sie an Ihrer Freizeitaktivität teil und bezahlen diese selbständig. Die Quittung oder das Ticket bewahren Sie bitte auf und legen diese dem SPZ vor. Bitte vereinbaren Sie mit uns unter der Ruf-Nr. 02233 / 7000 15 einen Termin, damit wir Ihnen das Geld auszahlen können.


Öffnungszeiten des SPZ Hürth

Montag, Dienstag und Donnerstag
8:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Mittwoch und Freitag
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Informationen zum Download

Wissenswertes über das SPZ Sozialpsychiatrisches Zentrum Hürth als PDF

Kurz und knapp informieren Sie unsere Flyer ganz allgemein über unser SPZ Sozialpsychiatrisches Zentrum Hürth und speziell über die Angebote unserer Tagesstätte sowie über das Betreute Wohnen. 

Flyer SPZ Hürth

Flyer APK SPZ Hürth

Flyer Betreutes Wohnen

Flyer APK SPZ BeWo

Flyer Tagesstätte Hürth

Flyer Tagesstätte Hürth