Selbsthilfegruppen

Aus dem gemeinsamen Erfahrungsaustausch lernen

Im Gespräch mit anderen Betroffenen lässt sich das eigene Schicksal oft besser ertragen und bewältigen. Im folgenden Teil stellen sie die verschiedenen Gruppenangebote mit ihren jeweiligen Inhalten detaillierter vor.

Das Kontaktstellenangebot sieht für Betroffene und Angehörige unterschiedliche Gesprächs-und Selbsthilfegruppen vor. Ziel dieser Gruppen ist es ...

  • sich regelmäßig zu treffen,
  • sich zu informieren,
  • Erfahrungen auszutauschen,
  • sich gegenseitig zu stützen,
  • Perspektiven zu entwickeln,
  • Experten einzuladen.

Selbsthilfegruppe Angehöriger psychisch Kranker

Mein Angehöriger ist psychisch krank. Wie gehe ich mit dieser Situation um? Kann ich ihm aus der Krankheit heraus helfen? Wie kann ich lernen, auch an mich selbst zu denken? Diese und andere Fragen sind Gegenstand der Angehörigengruppe.

1x monatlich montags von 17:30 - 19:00 Uhr im SPZ Hürth, Frau Dr. Schreckling

Nächstes Treffen: 18.09.2017

Gesprächsgruppe

In der Gesprächsgruppe des SPZ-Hürth haben Sie unter psychotherapeutischer Leitung die Möglichkeit, Ihre Probleme, Ängste und Sorgen zu bearbeiten. Sie erfahren hier Entlastung und können neue Strategien zum Umgang mit der Erkrankung erlernen.

Die Gruppe findet donnerstags von 19:00 - 21:00 Uhr im SPZ Hürth statt. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich!
Leitung: Herr Dr. Hubertus Deimel

Selbsthilfegruppe "Füreinander"

Die Selbsthilfegruppe Füreinander in Hürth bietet mehrmals wöchentlich ein Gruppenangebot und Betreuungsdienst für Menschen an, die Zeichen von Hirnleistungsschwäche oder Depression aufweisen. Hierbei wird ein Übungs- und Bewegungsprogramm für ältere Mensche angeboten, die ihr Gedächtnis und ihre Beweglichkeit verbessern und erhalten wollen.

Das Angebot findet in den Räumlichkeiten der Dieselstraße 4 in Hürth-Hermülheim statt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Frau Dr. Schreckling, Tel. 02233 / 201 82 48 oder Herr Hänsch, Tel. 0177 / 645 66 51, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ihre Ansprechpartnerin

Infos zu allen Gruppenangeboten

Gabriele Tischer

Diplom-Sozialarbeiterin / Sozialtherapeutin

  • 02233 / 70 00-15
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefanie Fröhlich

Diplom-Heilpädagogin

  • 02233 / 70 00-16
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zum Download

Wissenswertes über das SPZ Sozialpsychiatrisches Zentrum Hürth als PDF

Kurz und knapp informieren Sie unsere Flyer ganz allgemein über unser SPZ Sozialpsychiatrisches Zentrum Hürth und speziell über die Angebote unserer Tagesstätte sowie über das Betreute Wohnen. 

Flyer SPZ Hürth

Flyer APK SPZ Hürth

Flyer Betreutes Wohnen

Flyer APK SPZ BeWo

Flyer Tagesstätte Hürth

Flyer Tagesstätte Hürth